Hildegard von Bingen Meisterwurz

Hildegard von Bingen Meisterwurz

12,00 

Pflanzliches Antibiotikum, bei hohem Fieber, Masern, Scharlach, Lungenentzündung, Mandelentzündung, zur Schwermetallausleitung

Lieferzeit: ca. 5 Werktage

Produktbeschreibung

Die Meisterwurz hat, wie es der Name schon sagt, meisterliche Kräfte. Bei Hildegard von Bingen wird er wie ein pflanzliches Antibiotikum eingesetzt.

Meisterwurz, Rhizoma Imperatoriae contusum, ist ein Universal Fiebermittel, besonders bei schweren Fiebern mit hohen Temperaturen wie z. B. bei Masern, Scharlach, Lungenentzündung, Mandelentzündung oder Grippe. Hildegards Empfehlung dazu lautet

Wenn einer Fieberzustände hat, welcher Art sie auch immer sein mögen, der nehme Meisterwurz und zerstosse sie etwas, und so gestoßen gieße einen halben Becher Wein darüber, bis er über die gestossenen Wurzeln reicht, und lasse die Wurzeln mit dem Wein über Nacht stehen….Am anderen Morgen füge er nochmals frischen Wein dazu und so trinke er davon nüchtern und vor dem Essen. Das mache er drei oder fünf Tage lang, und er wird geheilt.

Die ätherischen Inhaltsstoffe sind stark antibakteriell, entzündungshemmend und stärken das Immunsystem.  Außerdem enthalten die Wurzeln aromatische Bitterstoffe, Bioflavonoide, Gerbstoffe und Alkaloide, die dieser Pflanze eine fiebersenkende und entzündungshemmende Wirkung verleihen.

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 50 g
Das könnte dir auch gefallen …