Fenchel-Raute-Tropfen Hildegard von Bingen

Hildegard von Bingen – Raute – Fenchel – Tropfen

13,90 

Die Raute – Fenchel – Tropfen unterstützen wohltuend Frauen bei Hitzewallungen, harmonisieren die Körpersäfte, bei Magenschmerzen nach dem Essen

Lieferzeit: ca. 5 Werktage

Produktbeschreibung

Die Weinraute, ruta graveolens, ist eine bei uns fast in Vergessenheit geratene Heilpflanze, die jedoch bei Hildegard von Bingen besonders hoch im Kurs stand. Die Wirkstoffe dieser Heilpflanze wirken sehr positiv bei Störungen des vegetativen Nervensystems, hormonell ausgleichend bei Hitzewallungen, speziell in den Wechseljahren oder bei aufkommenden Magenschmerzen nach dem Essen. Dazu die Klosterfrau:

Die Raute ist gut gegen die trockenen Bitterkeiten, die in jenem Menschen wachsen, in dem die richtigen Säfte fehlen. Sie ist besser und nützlicher roh als gepulvert zu essen. Und wenn sie gegessen wird, unterdrückt sie die unrechte Hitze im Blute des Menschen. Denn die Wärme der Raute verändert die unrechte Wärme und mäßigt die unrechte Kälte der Melancholie. Und so wird es dem Menschen, der melancholisch ist, besser gehen, wenn er sie nach anderen Speisen isst.

Der Name Weinraute ist auf den Weinanbau in früheren Zeiten und heute im biologischen Weinanbau zurück zu führen. Da wurde nach etwa 10 Weinstöcken immer eine Rautepflanze gesetzt. Diese diente als Fraßschutz gegen Insekten. In Weinbaugegenden ist kaum mit Kahlfrost zu rechnen, sodaß die Raute also Weinstöcke ganzjährig schützt. Viele Kräuterliebhaber pflanzen sich mittlerweile eine Raute in den Garten, denn die Blätter der Weinraute können ganzjährig gegessen werden.Für Hildegard von Bingen diente die Raute zur Harmonisierung der Körpersäfte (Hormone) und reguliert die Wärme im Menschen. So haben wir mit der Raute, in Verbindung mit Fenchel, die ja spezielle Phytohormone hat, die Hitzewallungen ausgleichen und den Körper beim Ausscheiden von Giften unterstützen, ein sehr wirkungsvolles Mittel speziell für Frauen in der Menopause. In Verbindung mit Zwölffingerdarmgeschwüren konnte so auch festgestellt werden, dass durch den Genuss der Raute Schmerzen merklich zurück gingen. Geniessen Sie im Bedarfsfall 3 x 20 ml dieser wohltuenden Tropfen.

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 100 g
Das könnte dir auch gefallen …