Angebot!

„Viren Akut Paket “ Akeleitinktur, Meisterwurz, Wohlfühlduftspray

45,50  42,00 

Hildegards Tipps zur schnellen Hilfe im Akutfall bei Viruserkrankungen

Lieferzeit: ca. 5 Werktage

Produktbeschreibung

Im Akutfall können diese Kräuter sehr schnell für Besserung sorgen

Die Zutaten und ihre Wirkung

Die Akelei (Aquilegia vulgaris) ist eine der wichtigsten Heilkräuter bei Hildegard von Bingen. Besonders bei Erkrankungen der Atemwege entfaltet die Akelei voll ihre Wirkung. Sie ist antibakteriell und antiviral, wirkt besonders nach oben Richtung der Nebenhöhlen und wird bei Bronchitis, Verschleimungen der Lunge und Mandelentzündung eingesetzt. Die Akelei senkt Fieber, stärkt die Abwehr und räumt die Lymphe auf. Wir nehmen von der Akeleitinktur 3 x 20 Tropfen, im Akutfall auch 5 x 20 Tropfen.

Der Meisterwurz ist eine starke Heilpflanze und wird als pflanzliches Antibiotikum bei Viruserkrankungen mit hohem Fieber eingesetzt. Zur Anwendung kommt sie als Kaltauszug. Da werden die Wurzeln über Nacht in Wein gelegt, am nächsten Morgen abgesiebt, etwas frischen Wein dazu gegeben und dem Patienten tröpfchenweise bis Teelöffelchen weise je nach Alter über den Tag verteilt gegeben. Die schnellste und natürlichste Art, Virusfieber in den Griff zu bekommen.

Das Wohlfühlduftspray besteht aus den gleichen Wirkstoffen wie das Pelargonienmischpulver. In dieser Form werden unsere Atemwege so imprägniert, dass sich Mikroben und Bazillen nicht festklammern können. Die Atemwege werden wieder frei, die Schleimhäute schwellen ab, Schleim in den Nasen – Nebenhöhlen und der Stirnhöhle werden gelöst. Die Nase wird frei. Diese Kräuter sorgen für eine Umstimmung in der Nasenschleimhaut. Auch optimal bei Sinnusitis oder Heuschnupfen. Jetzt, in der Coronazeit, können Sie ihren Mundschutz damit einsprühen und sind zusätzlich vor Ansteckung geschützt.